Azubi bei Horstmann:
Scharf auf Berufsstart?

Du gehörst zu den jungen Menschen, die von Technik fasziniert sind? Und zuhause bekommst Du immer Ärger, weil Du Geräte auseinandernimmst, um zu sehen, wie sie funktionieren? Genau Dich suchen wir! Horstmann Maschinenbau bietet Dir als staatlich anerkannter Ausbildungsbetrieb die Möglichkeit, Dein Hobby zum Beruf zu machen. Beispielsweise als Zerspanungsmechaniker oder Feinwerkmechaniker, spezialisiert auf die Fachrichtung Maschinenbau.

Werde Zerspanungs- oder Feinwerkmechaniker (Fachrichtung Maschinenbau)
Fertige komplexe Metall- und Kunststoffbauteile und lerne das Konstruieren
Arbeite mit modernen CNC-Fräs- & Drehmaschinen in hauseigener Azubi-Werkstatt

Zerspanungs- oder Feinwerkmechaniker

In beiden Berufszweigen fertigst Du vor allem Präzisionsbauteile aus Metall oder auch Kunststoff durch Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen an. Natürlich nicht komplett von Hand, sondern weitgehend mithilfe computergestützter CNC-Maschinen und anderen Fertigungsmaschinen. Um Dir die vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten beizubringen, haben wir eine große Lehrwerkstatt mit modernen Fräs- und Drehanlagen eingerichtet. Möchtest Du mehr zu den Ausbildungsberufen erfahren, folge diesen Links zur Arbeitsagentur:

Zerspanungsmechaniker
Feinwerkmechaniker

Tipptopp ausgebildet

Nach erfolgreicher Gesellenprüfung steht Dir die Welt in beiden Berufen offen: Aufgrund unserer erstklassigen Ausbildung werden Horstmann-Absolventen von anderen Firmen mit Kusshand genommen. Freue Dich bei uns auf spannende Aufgaben, nette Ausbildungskollegen und jederzeit hilfsbereite Ausbilder. Selbstverständlich ist ein detaillierter Ausbildungsplan für die gesamte Lehrzeit vorhanden. Du möchtest vorab in den Beruf hineinschnuppern? Kein Problem. Wir haben regelmäßig Praktikumsplätze frei.

BEWERBUNGSADRESSE:
Horstmann Maschinenbau GmbH
Frau Gewers
Düstermühlenweg 13
D-48619 Heek

Glänzende Aussichten auf dem Arbeitsmarkt!

Direkt Kontakt